Vortrag: Resonante Kommunikation – eine Sprache des Herzens

Veranstalter: resonanz.miteinander

Neurobiologie und Gewaltfreie Kommunikation mit Sarah Peyton

This lecture will be taught by Sarah in English and translated into German. English and German speakers welcome.

Dieser Vortrag wird von Sarah auf Englisch gehalten und ins Deutsche übersetzt. Englisch- und Deutschsprachige sind willkommen.

sarah peytonEntdecken Sie mit Sarah Peyton das Zusammenwirken von Neurowissenschaften und gewaltfreier Kommunikation. Basierend auf ihrem Buch "Selbstresonanz. Im Einklang mit sich selbst und seinem Leben"(Junfermann, September 2019) werden bei diesem Vortrag die grundlegenden Erkenntnisse, Fähigkeiten und Schritte dargestellt, die erforderlich sind, um eine Praxis der Selbstliebe zu fördern und sie in seinen Beziehungen zu leben.

Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Beziehungen zu anderen - zu Partnern, Freunden, Eltern oder Kindern - Schatten dessen sind, was sie sein könnten? Fällt es Ihnen schwer, mit anderen Menschen in freudigen Kontakt zu treten? Vielleicht praktizieren Sie schon seit Jahren Meditationen und üben sich in Selbst-Empathie oder lesen Selbsthilfebücher, haben aber immer noch Mühe, sich selbst und anderen Menschen in Beziehung gegenüber warmherzig zu sein und sie zu akzeptieren?

Resonanz als Weg der Heilung
Mit einem anderen Menschen in Resonanz zu sein bedeutet: Er versteht uns voll und ganz und betrachtet uns mit emotionaler Wärme und Großzügigkeit. Auch mit sich selbst kann man in Resonanz sein. Man kommt in Verbindung mit dem Körper, versteht, was im Gehirn passiert und kann die innere Stimme transformieren.
Die innere Stimme kann sehr kalt und kritisch sein. Verändert sie sich, wird also der innere Dialog eher warm und freundlich, hat dies Auswirkungen auf die Funktionsweise des Gehirns. Deshalb ist Sprache für Sarah Peyton ein wichtiger Ansatzpunkt zur Aktivierung der eigenen Selbstheilungskräfte.

Leitung: Sarah Peyton

Kosten des Vortrags: Euro 30,00 (Für Teilnehmer des 3-tägigen Seminars frei)

Zeit: Do. 29.04.2021, 18.30-21.00 Uhr

Ort: GZH Graf-Zeppelin-Haus, 88045 Friedrichshafen

Weitere Informationen: www.empathybrain.com

Veranstaltungseigenschaften

Datum, Uhrzeit 29.04.2021 18:30
Termin-Ende 29.04.2021 21:00
Ort Graf-Zeppelin-Haus